Rechtsanwalt (zugelassen in Deutschland)

Michael Degkwitz

Email vCard

Rechtsanwalt (zugelassen in Deutschland)

Michael Degkwitz

Ausbildung

  • Jurastudium in Freiburg und Heidelberg (Deutschland) und Genf, erstes (1984) und zweites (1987) juristisches Staatsexamen in Freiburg (Deutschland)
  • Zulassung als deutscher Rechtsanwalt (2001)
  • Sprachen: Deutsch, Englisch und Französisch

Erfahrung

  • Markenanwalt in Zürcher Markenbüro (1987 bis 1992)
  • Bei Isler & Pedrazzini AG als Leiter der Markenabteilung seit 1992
  • Partner der Isler & Pedrazzini AG seit 2002

Tätigkeitsbereich

  • Kennzeichenrecht (Marken, Firmen, Domainnamen)
  • Lauterkeitsrecht
  • Urheber- und Designrecht
  • Vertragsredaktion
  • Lizenzverträge

Spezialgebiet

  • Marken-Strategieberatung

Publikationen

  • Buchbesprechung «Internationales Handbuch des Marken- und Kennzeichenrechts» (Paul Lange), sic! 4/2010, S. 325
  • Interview mit World Trademark Review «Peak performance: the Swiss trademarks market». World Trademark Review November/Dezember 2006
  • Markenrechte müssen gepflegt werden, Index 1/2006, S. 76 - 78
  • Anspruch auf Gleichbehandlung auch bezüglich eigener voreingetragener Marken, sic! 2005, S. 607 - 608
  • Massnahmen gegen Produkte-Piraterie in China, Swiss Export Journal, 3. Quartal 2005
  • Beitritt der Europäischen Union zum Madrider Markensystem, NZZ vom 11./12. September 2004, S. 25
  • Mit Tripp Trapp in die Falle gelaufen? sic! 2004, S. 629 ff. (mit Corsin L. Blumenthal)
  • Beitritt der USA zum Madrider Markensystem, NZZ vom 11. April 2003, S. 27
  • Zwischenrechte - Rechtsposition von Marken, die nach Ablauf der Benutzungsschonfrist, aber vor der Benutzungsaufnahme einer registrierten Marke angemeldet werden, sic! 2002, S. 123 - 127
  • Beiträge zu Fragen der Internationalen Registrierung von Marken in «Vor den Herausforderungen des Madrider Protokolls» (Institut für Geistiges Eigentum, 1997)
  • Parallel imports from the Perspective of a Non-Member State of the European Economic Space, ECTA Newsletter No. 26, October 1994 (mit Ch. Hilti)
  • Parallel imports in Switzerland, ECTA Newsletter No. 32, May 1997
  • Parallelimporte nach neuem Markenschutzgesetz, NZZ vom 11. März 1994, S. 33 (zusammen mit Ch. Hilti)
  • Das Neue Markenschutzgesetz, Treuhandpraxis 1/1993

Mitgliedschaften

  • AIPPI
  • ECTA
  • FICPI
  • INTA
  • MARQUES
  • VSP