Seminare

Wir führen zweimal jährlich, jeweils im Frühling und im Herbst, ein seminar für unsere Kunden durch.

Die Seminarunterlagen sind auf Anfrage erhältlich. Wenn Sie Fragen zu einem Thema haben oder sich für die Teilnahme an unseren Seminaren interessieren, stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

Swissness: Wann ist ein Produkt «schweizerisch»?

Kundenseminar vom 15. März 2016

  • Teil I: Swissness: Wann ist ein Produkt «schweizerisch»? / von Frédéric Brand
  • Teil II: Bestimmung des Schweizer Anteils der Herstellungskosten bei Industrieprodukten – Fallbeispiel Fenster / von Stefan Day und Frédéric Brand

Design – das unterschätzte Schutzrecht

Kundenseminar vom 10. September 2015

  • Teil I: Was ist Designschutz?/ von Dr. Andreas Detken
  • Teil II: Wie erlangt man ein Designschutzrecht?/ von Harry Frischknecht

Patentstreitigkeiten – Durchsetzung von Patenten und Verteitigung gegen Verletzungsvorwürfe

Kundenseminar vom 19. März 2015

  • Teil I: Die Durchsetzung des Patents / von Dr. Tobias Bremi
  • Teil II: Die Verteidigung gegen den Vorwurf der Verletzung / von Michael Liebetanz

Kein Markenschutz ohne Markengebrauch

Kundenseminar vom 25. September 2014

  • Teil I: Einführung / von Frédéric Brand
  • Teil II: Umfang des Gebrauchs / von Matthias Bebi
  • Teil III: Gebrauch im Schutzland – Gebrauch als Marke – Gebrauch durch/für Inhaber / von Frédéric Brand
  • Teil IV: Folgen des fehlenden Gebrauchs – Praktische Probleme beim Gebrauchsnachweis / von Michael Degkwitz

Patente und Designs bei Kooperationen oder im Konzern: Wem gehören sie und wie müssen sie übertragen werden?

Kundenseminar vom 20. März 2014

  • Teil I: Gesetzliche Grundlagen / von Andrea Rutz
  • Teil II: Sichern und Übertragen von Rechten / von Harry Frischknecht